Das Dramadreieck

Aktuelle Themenreihe: Beziehungsdynamiken am Arbeitsplatz


In dieser Folge spricht Annika mit Carla über das Dramadreieck, ein bewährtes Modell das die typischen Rollen „Opfer“, „Täter“ und „Retter“ in Beziehungen beschreib.Folgende und ähnliche Fragen werden beantwortet:


Was ist gut daran die Opferrolle einzunehmen?


– Wie erkenne ich, dass mein Gegenüber mich in ein Drama ziehen will?


– Was vermeide ich, wenn ich immer alle zu retten versuche?


Shownotes:

  • Veröffentlichungen-https://www.m19-organisationsberatung.de/veroeffentlichungen/

    Aktuelles-https://www.m19-organisationsberatung.de/category/allgemein/

    M19-Newsletter plus-https://www.m19-organisationsberatung.de/newsletter/

    Kontakt – wir freuen uns jederzeit über Feedback, Nachrichten oder Fragen:

    podcast@m19-organisationsberatung.de

Insight-Out
Insight-Out
Das Dramadreieck
/